Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Internetseite begrüßen zu dürfen.
Das Leben bedeutet ständige Bewegung und Veränderung, Stillstand ist Rückschritt. Dem folgend wurde die Verkehrsausbildung Eichhorn GmbH gegründet.
In modernen und ruhigen Schulungsräumen begleiten wir Sie zu Führerscheinen aller Klassen und bieten als anerkannte Fahrlehrerausbildungsstätte eine weitreichendes Leistungsspektrum.



Zusätzlicher Lehrgang!!!

Gefahrgut Basiskurs – 21.04.17 ab 18.00 Uhr, 22.04.17 und 29.04.17

Gefahrgut Tankwagen – 02.05.17 und 03.05.17

Gefahrgutfortbildung – 20.04.2017 von 18:00 bis 21:15 Uhr

Gefahrgutfortbildung – Freitag, 21.04.2017 von 08:00 bis 15:00 Uhr



!!! STELLENAUSSCHREIBUNG !!!
Büromanagerin / Büromanager gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter für unser Büro.
Sie/er sollte motiviert, freundlich, flexibel, zuverlässig und kreativ sein sowie selbständig arbeiten können.
Wichtig ist der Wille und die Bereitschaft, an der weiteren Gestaltung des Unternehmens aktiv mitarbeiten zu wollen.
Fundierte Kenntnisse in allen gängigen PC-Anwendungen sowie den üblichen Büroarbeiten werden vorausgesetzt.
Der Aufgabenbereich ist sehr vielseitig und eine interessante Herausforderung.
Es handelt sich um ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis in Vollzeit, Arbeitsort ist Zella-Mehlis.
Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per Mail an
peter.eichhorn@vae-gmbh.de oder vereinbaren alternativ gleich einen Vorstellungstermin, das geht auch telefonisch unter 0171 3203785.



!!! STELLENAUSSCHREIBUNG 2!!!
Fahrlehrerin / Fahrlehrer gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Fahrlehrerin oder einen Fahrlehrer zur Festeinstellung. Es handelt sich um ein sozialversicherungs-pflichtiges Arbeitsverhältnis in Vollzeit, regelmäßiger Arbeitsort ist Zella-Mehlis.
Sie/er sollte motiviert, freundlich, flexibel, zuverlässig und kreativ sein sowie selbständig arbeiten können.
Wichtig ist der Wille und die Bereitschaft, an der weiteren Gestaltung des Unternehmens aktiv mitarbeiten zu wollen.
Voraussetzung ist mindestens der Fahrlehrerschein für die Klassen BE und CE.
Neben der üblichen Fahrlehrertätigkeit ist auch der Einsatz als Ausbilderin/Ausbilder sowie gelegentlich auch der Einsatz im Gelegenheitsverkehr mit Bussen vorgesehen, sofern die Voraussetzungen vorliegen. Fehlende Qualifikationen können bei entsprechender Eignung auch nachgeholt werden.
Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per Mail an peter.eichhorn@vae-gmbh.de oder vereinbaren alternativ gleich einen Vorstellungstermin, das geht auch telefonisch unter 0171 3203785.


Unbenannt-1 Kopie

FahrschuleFahrlehrerbeschleunigte GrundqualifikationKraftfahrerweiterbildung (Module)GefahrgutGabelstapler • MPU-Vorbereitung • Punktabbau

Nach dem Besuch im Keltendorf Sünna waren wir um urigen Gasthof „Heile Schern“ in Geisa. Nach Speis und Trank ging es weiter zur Gedenkstätte „Point Alpha“

Unsere erste Mietomnibustour, die uns in die Umgebung von Brandenburg führte!

Suhler Frühling in der Innenstadt von Suhl
Wir sind für euch dabei – heute und morgen!
Hier könnt ihr euch informieren über Fahrschule (PKW,LKW und BUS) sowie über Aus- und Weiterbildungen rund um Fahren, Verkehrssicherheit und Kraftfahreignung.
Ein herzlichen Dank geht auch an Dave Leifer und den Spezialgerüstbau Suhl für die Unterstützung!
Wir freuen uns auf euren Besuch 🙂

Wir möchten uns auch nochmal bei den zahlreich erschienenen Gästen und selbstverständlich bei den ganzen Organisatoren bedanken.
Wer also Interesse am Beruf der Busfahrerin gewonnen hat, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir beraten euch auch zu verschiedenen Fördermöglichkeiten.
In Verbindung dazu beginnt unser Lehrgang beschleunigte Grundqualifikation am 12.04.2016 und der Führerschein am 20.05.2016.
Wir freuen uns auf euch 🙂